Über uns

 

Das Unternehmen HE3DA s.r.o. beschäftigt sich mit applizierter Forschung und Entwicklung von Batterietechnologien und deren Einführung auf den Markt. Das Unternehmen hat Technologien sowie einen Produktionsprozess der Batterien mit 3D-Raumelektroden auf Basis der Lithiumnanomaterialien (HE3DA®) entwickelt.

 

HE3DA® ist eine technologische Plattform, die sämtliche Voraussetzungen für die erfolgreiche massenhafte Markteinführung erfüllt. Das Unternehmen hat die Entwicklung eines Akkumulators mit technischen und wirtschaftlichen Parametern abgeschlossen, die seine massenhafte Nutzung als Reserve-, Speicher- und Ausgleichsgroßkapazitätsquelle ermöglicht. Im Laufe des Jahres 2016 wurden für die Produktion Applikationen der HE3DA® Batterien für die Automobilindustrie vorbereitet.

 

Es finden intensive Arbeiten an der Vorbereitung des Aufbaus der ersten vollautomatisierten Fertigungsstraße statt. Es laufen parallel Verhandlungen
mit potentiellen Kunden und Partnern aus dem Bereich der Energie- und Automobilindustrie.

 

Mission und Vision

Die effiziente Energiespeicherung ist ein wichtiger Meilenstein in der weiteren technologischen Entwicklung. Wir glauben, dass die Ergebnisse unserer Tätigkeit langfristige Konzeptionslösungen dieser Problematik bringen.

 

Mission

Wir möchten den Markt mit Batterien versorgen, die es ermöglichen, das Potential der erneuerbaren Ressourcen, die sichere und effiziente Funktion der Verteilungs- und Versorgungsnetze und auch die massenhafte Entwicklung der Elektromobilität voll zu nutzen.

 

Vision

Wir ermöglichen eine effiziente Energiespeicherung im massenhaften Maßstab und dadurch eine rapide Entwicklung der neuen Technologien im Energiewesen, in der Automobilindustrie und weiteren Abzweigen. Eine erreichbare Vision stellt für unsere Technologie die Batterie mit den Parametern 1kWh / 1 Liter / 1 kg dar.

 

Menschen

 

Dipl.-Ing. Jan Procházka

der HE3DA s.r.o. Präsident

 

Dipl.-Ing. Jan Procházka war jahrelang in den USA tätig, wo er sich mit den Fragen des Studiums und der Entwicklung der Produktionstechnologie und der praktischen Ausnutzung der Nanomaterialien auf Basis anorganischer Oxide beschäftigt hat.

 

Im Rahmen dieser Forschung hat er die Möglichkeit interessant gefunden, Lithiumnanomaterialien für die Produktion einer ganz neuen Generation der Hochleistungsbatterien zu nutzen, und zwar einschließlich der Möglichkeit, auf Basis dieser Materialien unikale Raumelektroden (3D) zu entwickeln, die es möglich machen, die Batteriezelle der neuen Generation mit einer höheren Kapazität zu schaffen als die (flache) 2D-Bauart ermöglicht.

 

Nach der Rückkehr in die Tschechische Republik setzte Dipl.-Ing. Procházka seine intensive Forschung fort, was zur Gründung des Unternehmens HE3DA s.r.o. führte, wo er mit seinem Team die Technologie der 3D Akkumulatoren zur gegenwärtigen praktisch nutzbaren Gestalt entwickelte und brachte.

 

Dipl.-Ing. Jan Procházka ist in diesem Fachbereich der Autor von einer Reihe der Patente und die HE3DA® Technologie ist global patentgeschützt.

Produktion

 

Unser erstrangiges Ziel ist die Markteinführung der Produkte mit der HE3DA® Technologie. Es finden gegenwärtig Projektarbeiten und Vertragsverhandlungen sowie -abschlüsse mit den Lieferanten der ersten vollautomatischen Fertigungsstraße statt.

 

Die erste voll automatisierte Fertigungsstraße für die Produktion der Batterien vom Typ HE3DA® 3D mit einer Produktionskapazität von 10 MWh jährlich wurde im Dezember 2016 in Prag - Letňany in Betrieb genommen. Es wurden die Produktionstechnologie getestet und die Produktionsprozesse ein- und ausgerichtet. Die Erkenntnisse aus der Entwicklung dieser Fertigungsstraße und die angewandten Produktionsprozesse werden in der Produktionstechnologie mit einer Kapazität von 1,2 GWh jährlich appliziert. Der gesamte Produktionsprozess wird weitgehend automatisiert und das gesamte Werk im Dreischichtbetrieb durch ungefähr 100 Mitarbeiter bedient. Der Start der Produktion im Werk ist zu Ende 2019 vorgesehen. Mehr Informationen über das Projekt sind den Webseiten zu entnehmen.

Technologie

 

Die HE3DA® Technologie entfernt Ballast von der Batterie, optimiert die Eigenschaften von Nanomaterialien und die Morphologie von Elektroden. Sie ermöglicht erheblich größere Elektrodendicken und damit verknüpfte neue sehr vorteilhafte Konstruktionslösungen.

 

Diese Technologie führt zu einer viel höheren Sicherheit des Lithium-Akkumulators und einer breiten Skala von neuen technischen Lösungen mit bislang unerreichbaren technischen und wirtschaftlichen Parametern.

 

Die HE3DA® Technologie ermöglich die Einstellung der Elektrodendicke und dadurch die Anpassung und die Befähigung der Kapazität des Akkumulators und der Schnelligkeit dessen Auf- und Entladung. Durch die Wahl der eingesetzten Materialien können auch weitere Parameter angepasst werden.

 
Patente
1/8

Kontakt:

 

HE3DA s.r.o.

Beranových 130
199 05 Praha - Letňany

Česká republika

email: info@he3da.cz

Kontakt na společnost sdružující kvalifikované investory:

 

Battery Unite s.r.o.

Rychnovská 408

Praha 9 - Letňany

Česká republika

email: info@batteryunite.cz 

tel: 00420 607 238 339

www.batteryunite.cz

  • Facebook Social Icon
  • Twitter Social Icon
  • LinkedIn Social Icon
  • YouTube Social  Icon

© 2019 by HE3DA